ERIK - Legel Linie

Direkt zum Seiteninhalt
EAU DE PARFUM

ERIK
MÄNNLICH, ORIENTALISCH UND SINNLICH

KOPFNOTE:
FRISCH, HERB MIT KARDAMON, MINZE UND BERGAMOTTE

HERZNOTE: SINNLICH, EXOTISCH MIT ZIMT, LAVENDEL UND ORANGENBLÜTE

BASISNOTE: KRAFTVOLL, LEICHT HOLZIG MIT ZEDER, VANILLE UND TONKABOHNE

EIN PARFÜM  KANN  MEHR ALS 500 VERSCHIEDENE, GELÖSTE DUFTSTOFFE ENTHALTEN. DER DUFT ENTFALTET SICH LANGSAM UND NICHT GLEICHMÄßIG. ZUERST ENTFALTET SICH DIE SPITZE ODER KOPFNOTE. SIE IST UNMITTELBAR IN DEN ERSTEN MINUTEN NACH DEM AUFTRAGEN AUF DER HAUT WAHRNEHMBAR. ANSCHLIEßEND BILDET DIE HERZNOTE DEN EIGENDLICHEN DUFTKARAKTER, DAS SOGENANNTE HERZSTÜCK. ZUM SCHLUß ENTFALTET SICH DIE BASISNOTE, SIE ENTHÄLT LANGANHALTENDE UND SCHWERE BESTANDTEILE.

JE HÖHER DIE KONZENTRATION VON DER PARFÜMÖLE IST, UM SO HÖHER UND ANHALTENDER IST DER DUFT. DIE KONZENTRIERTESTE FORM IST PARFÜM. ES HAT EINEN ANTEIL VON 15% BIS ZU 30%, DANN KOMMT EAU DE PARFÜM 10% BIS 14%, DANN EAU DE TOILETTE MIT 6% BIS 9%,  ANSCHLIEßEND EAU DE COLOGNE MIT 3% BIS 5%.

UNSERE EAU DE PARFÜM’S WERDEN GRUNDSÄTZLICH MIT EINER PARFÜMÖLKONZENTRATION VON 15% HERGESTELLT. WENN MAN DABEI BERÜCKSICHTIGT, DAß MAN BEREITS AB EINEN ANTEIL VON 15% VON „PARFÜM“ SPRECHEN DARF, WIRD DIE QUALITÄT UNSERER EAU DE PARFÜM’S SEHR DEUTLICH.

DOWNLOAD PRODUKTBESCHREIBUNG

Zurück zum Seiteninhalt